Männerkreis

Fast 60 Jahre Männergesprächskreis Frauenkreise gibt ja oft, aber einen Männerkreis?
Ganz so dogmatisch ist dieser Kreis nicht. Wir freuen uns immer über Frauen, Freundinnen  und  Gäste. Aber den Grundstock dieses Kreises bildet schon ein Team von gestandenen Männern. Am 11. November 1959 wurde dieser Kreis auf Initiative von Pfarrer Ackermann ins Leben gerufen.
Man wollte sich unter Männern unterhalten über Gott und die Welt, tiefgründig oder weniger tiefgründig, aktiv oder nur als Zuhörer, daran hat sich nichts geändert.
Ab März 1979 führte Pfarrer Welker diesen Kreis fort, unterstützt von Karl Müller aus dem Kirchenvorstand. 1982 bis 1984 führte Pfarrer Pauli ebenfalls mit Karl Müller diesen Kreis. Dann wurde der Staffelstab an Pfarrer Fenner übergeben. Darauf folgte Pfarrer Schilling, der dann über zwabzig Jahre diesen Männerkreis geprägt hat. Nun leitet Bernd Lehmann, Mitglied des Kirchenvorstandes, diese Gruppe.
Und das waren, sind und können Themen eines Treffens sein: Historische und neuzeitliche theologische Themen, Überkonfessionelle Treffen, Filmabende, DIA-Vorträge, Power-Point-Präsentationen zu wirtschaftlichen, politischen, theologischen und allgemeinen Themen, Wanderungen, Hirschbrunftlauschen, Buchlesungen, Museumsbesuche, Besichtigungen und Führungen, Betriebsbesichtigungen und vieles, vieles mehr machen diesen Kreis so interessant. Und nicht zu vergessen: Die Geselligkeit gehört einfach dazu.
Zu den jeweiligen Terminen wird per Mail eingeladen. Interessieren Sie sich für den Männerkreis ? Dann nehmen wir Sie gerne in den Verteiler auf.

Büro

Friedrich-Wilhelm-Straße 6
63607 Wächtersbach

Tel.: 06053/707780
gemeindebuero.waechtersbach@ekkw.de

Mo, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 15-18 Uhr